Diese Schritte funktionieren für Outlook 2019-, 2016-, 2013- und 2010-Versionen. Wenn Sie die Version 2007 verwenden, sind die Dinge ein wenig anders. So legen Sie den automatischen Image-Download für diese Version fest: Die meisten Organisationen verwenden Outlook für ihre E-Mail-Clients. Möglicherweise haben Sie oben in Ihren Outlook-E-Mails eine Nachricht bemerkt, die besagt: “Klicken Sie hier, um Bilder herunterzuladen. Um Ihre Privatsphäre zu schützen, verhinderte Outlook den automatischen Download einiger Bilder in dieser Nachricht.” Dies ist die Standardeinstellung in Outlook. Lernen Sie einige Tricks zum Umgehen dieses Verhaltens. Wenn Sie eine Nachricht erhalten, die Bilder enthält, verhindert Outlook den Download dieser Bilder und zeigt Ihnen eine Nachricht oben in der E-Mail an. Klicken Sie dann auf Automatischer Download, um die Einstellungen anzuzeigen. Wir interessieren uns für die Option “Bilder nicht automatisch in Standard-HTML-E-Mail-Nachrichten oder RSS-Elementen herunterladen”. Damit Bilder für diesen Benutzer oder für Nachrichten, die aus dieser Domäne stammen, heruntergeladen werden können, können Sie die Optionen “Absender zu sicheren Absendern hinzufügen” oder “Domain [Domänenname] zur Liste sicherer Absender hinzufügen” auswählen. In Zukunft wird Outlook dann automatisch Bilder in E-Mails von Benutzern oder Domänen in Ihre Liste sicherer Absender herunterladen. Outlook blockiert automatische Downloads, um Spammer daran zu hindern, die Bestätigung zu erhalten, dass Ihre Adresse aktiv ist.

Niemand will mit unbekannten E-Mails und Bildern begraben werden. Nach Abschluss dieser Schritte wird Outlook alle Bilder in Zukunft automatisch herunterladen. Bevor Sie dies tun, sollten Sie den Rest des Artikels lesen, um herauszufinden, welche Sicherheitsrisiken beim automatischen Herunterladen von Bildern mit sich gebracht werden. Der Grund dafür ist, dass Outlook diese Bilder von einem externen Server herunterladen muss, was bedeutet, dass der Server (und damit der Absender) weiß, dass Ihre E-Mail-Adresse “live” ist und überwacht wird. Um zu verhindern, dass Bilder in Outlook 2019, 2016, 2013 und 2010 heruntergeladen werden: Wenn Sie nicht alle Bilder in empfangenen E-Mail-Nachrichten herunterladen möchten, mit Ausnahme der Bilder in den E-Mail-Nachrichten von sicheren Absendern/Empfängern, sicheren Websites, RSS und mehr, bitte: Die erste Outlook-Version, die standardmäßig alle automatischen Downloads blockiert, war Outlook 2003.